Umweltplanung

Studien (UVS, FFH, SPA, WRRL)

Umweltverträglichkeitsstudien (UVS) haben alle Folgen von konkreten Projekten oder Plänen für den Naturhaushalt, die Landschaft und die Menschen zu untersuchen und zu bewerten. Insbesondere die frühzeitige Vermeidbarkeit und Verminderung der Eingriffe ist Ziel dieser Studien.

Besteht die Gefahr, dass Gebiete (Flora-Fauna-Habitat- "FFH" und/oder Vogelschutzgebiete "SPA") des europäischen ökologische Netzes "Natura 2000" betroffen sind, so ist eine Studie zur Prüfung der Erheblichkeit der Beeinträchtigungen durchzuführen.

Im Fachbeitrag WRRL wird die Vereinbarkeit eines Vorhabens mit den Anforderungen der auf der Grundlage der EU-Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) erlassenen §§ 27 ff. und 47 des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG) geprüft.

Für diese Studien ist eine breite Wissensbasis und eine interdisziplinäre Zusammenarbeit von Fachleuten erforderlich.

Referenzobjekte

Erweiterung des Windparks in Kusey

Erweiterung des Windparks in Kusey

Erweiterung des Windparks in Kusey, Sachsen-Anhalt

Auftraggeber: Energiequelle GmbH

» mehr Informationen

Hochwasserschutz Jeßnitz West

Hochwasserschutz Jeßnitz West

Neubau Hochwasserschutzanlage Chemiepark Bitterfeld – Wolfen bis Jeßnitz West mit Schöpfwerk Schachtgraben/Fuhne, Sachsen-Anhalt

Auftraggeber: Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt (LHW) über KUBENS Ingenieurgesellschaft mbH

» mehr Informationen

Steuerbarer Flutungspolder Rösa

Steuerbarer Flutungspolder Rösa

Steuerbarer Flutungspolder Rösa, Gemeinde Muldestausee, Sachsen-Anhalt

Auftraggeber: Planungsgesellschaft Scholz & Lewis mbH

» mehr Informationen

laufende Planungen

  • Hochwasserschutz
    • Hochwasserrückhaltebecken Gonna, Sachsen
      Auftraggeber: KUBENS Ingenieurgesellschaft mbH
    • Hochwasserschutz Weiße Elster Greiz, Komplexmaßnahme Elstersteig, Thüringen
      Auftraggeber: Thrüinger Landgesellschaft mbH
    • Hochwasserrückhaltebecken Mühlbach, Stadt Wurzen, OT Burkartshain, Sachsen
      Auftraggeber: Stadt Wurzen
  • Sonstige
    • Gewässerinstandsetzung Albrechtsbach, Sachsen
      Auftraggeber: Ingenieurbüro für Wasser und Boden GmbH (IWB)
    • Neubau Neue Fahlenbergbrücke im Zuge der Gosener Landstraße über den Gosener Kanal in Treptow-Köpenick, Berlin
      Auftraggeber: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt

abgeschlossene Planungen

Referenzobjekte

Strandgestaltung Brodauer Zinken am Werbeliner See

Strandgestaltung Brodauer Zinken am Werbeliner See

Strandgestaltung Brodauer Zinken am Werbeliner See
Landschaftsplanerische Leistungen zur Umsetzung der Planungsziele am Werbeliner und Zwochauer See

Auftraggeber: Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau-Verwaltungsgesellschaft mbH (LMBV)

» mehr Informationen

Instandsetzung verlängerte Seegasse

Instandsetzung verlängerte Seegasse

Instandsetzung verlängerte Seegasse im OT Niederglaucha
Wiederaufbauplan Hochwasser 2013, Gemeinde Zschepplin

Auftraggeber: Gemeinde Zschepplin über Verwaltungsverband Eilenburg-West

» mehr Informationen

laufende Planungen

  • Hochwasserschutz
  • Sonstige
    • Neubau Leerrohrtrasse Siedenbollentin-Gützkow, Mecklenburg-Vorpommern
      Auftraggeber: GDMcom
    • Erweiterung Kläranlage Dölzig, Sachsen
      Auftraggeber: Kommunale Wasserwerke Leipzig GmbH
    • Neubau Neue Fahlenbergbrücke im Zuge der Gosener Landstraße über den Gosener Kanal in Treptow-Köpenick, Berlin
      Auftraggeber: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt
    • Deichzufahrt Aue Roitzschjora, Gemeinde Löbnitz, Sachsen
      Auftraggeber: Planungsbüro Dr. Schiemann

abgeschlossene Planungen (letzten 3 Jahre)

  • 2018
    • Hochwasserschadenbeseitigung Elbdeich rechts zwischen Pretziener Wehr und Büchnerstraße im Stadtteil Randau, Magdeburg, Sachsen-Anhalt
      Auftraggeber: Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt (LHW)
    • Abbruch Papierfabrik Golzern, Stadt Grimma, Sachsen
      Auftraggeber: Stadt Grimma
    • Herstellung Zu- und Ableiter Grubenteich, Jänschwalde
      Auftraggeber: Ingenieurbüro für Wasser und Boden GmbH
  • 2017
    • Hochwasserschadenbeseitigung Wasserversorgungssystem Hasselbacher Teiche, Sachsen
      Auftraggeber: NABU
    • Sanierung der FGL 088, Güstrow-Querung Mühlbach, Mecklenburg-Vorpommern
      Auftraggeber: Ingenieurbüro für Wasser und Boden GmbH (IWB)

abgeschlossene Planungen vor 2017

Büro Zschepplin bei Leipzig

Zur Mulde 25
04838 Zschepplin

(0 34 23) 7 58 60 0
(0 34 23) 7 58 60 59
zschepplin_at_bk-landschaftsarchitekten.de

Büro Erkner bei Berlin

Heinrich-Heine-Str. 13
15537 Erkner

(0 33 62) 8 83 61 0
(0 33 62) 8 83 61 59
erkner_at_bk-landschaftsarchitekten.de

Büro Halle (Saale)

Hallorenring 4
06108 Halle (Saale)

(03 45) 57 02 98 0
(03 45) 57 02 98 29
halle_at_bk-landschaftsarchitekten.de

Büro Knoblich in Social Media

© 2022 Büro Knoblich, Landschaftsarchitekten. Kontakt · Impressum · Datenschutz