Büro Knoblich Landschaftsarchitekten

Unsere Technik

Unser Potenzial ist unser Wissen und unsere Kreativität. Unsere moderne Technik ist das Hilfsmittel, Planungsabläufe zu optimieren und Kommunikationswege zu verkürzen. Das bringt uns die entscheidende Zeitersparnis, die wir zu kreativen, individuellen Lösungen für unsere Partner nutzen.

Hardware

  • Windows SBS 2011/Windows 7-Netzwerk mit 2 Servern und 21 Arbeitsstationen
  • Notebook mit LCD-Projektor zur anspruchsvollen Präsentation Ihrer Vorhaben
  • HP DesignJet T1200 44'', Grafik-Farbplotter für Rollenbreiten bis 110 cm, 2 Rollensystem
  • HP DesignJet T1120 44'', Grafik-Farbplotter für Rollenbreiten bis 110 cm
  • DIN A3/A4 Farb-Netzwerkdrucker/Kopierer/Scanner Kyocera TASKalfa 300ci
  • DIN A3/A4 Farb-Netzwerkdrucker/Kopierer/Scanner Kyocera TASKalfa 4551ci
  • DIN A3/A4 Netzwerkdrucker/Kopierer Kyocera Mita 3035
  • DIN A4 Netzwerkfarbdrucker Canon PIXMA iP4700, Full-photolithographie Inkjet
  • DIN A4 Netzwerkfarbdrucker Canon PIXMA iP4300, Full-photolithographie Inkjet

Software

  • AutoCAD Map 2015 (voll GIS-fähiges CAD-Programm) - 7 Arbeitsplätze
  • ArcGIS 10.2 - 2 Arbeitsplätze
  • IP Bauleitplanung für ArcGIS 10.2 - 2 Arbeitsplätze
  • DATAflor CAD V6 2015 - 8 Arbeitsplätze
  • DATAflor landXpert 2015 - 6 Arbeitsplätze
  • RIB iTWO
  • STLB-Bau, Dynamische Baudaten
  • Acclaro (von der Honorarermittlung bis zur Rechnung - Kostenkontrolle)
  • Microsoft Office 2013

Kommunikation

  • Richtfunkstrecke, Anbindung an das Netz der Telekom mit 20 Mbit/s Standleitung (Büro Zschepplin)
  • Kabel-Internet Standleitung mit bis zu 100 Mbits/s im Downstream und bis zu 6 Mbit/s im Upstream (Büro Erkner)
  • elmeg-Telefonanlage (Computer-Telefonie)
  • FritzBox Datenübertragung über ISDN-Leitung
  • PDF-Mailings statt Faxübermittlung
  • Faxübermittlung direkt über das Netzwerk

Was wir unternehmen, damit Ihre und unsere Daten nicht verloren gehen:

  • die Datenfestplatten unserer Server werden laufend gespiegelt
  • jeden Abend werden die kompletten Daten auf Bandlaufwerke gesichert
  • archivierte Projekte werden auf CD-Rom/DVD gebrannt (jeweils 2-fach)

Damit haben wir ein sehr sicheres System geschaffen. Im Ernstfall können die Daten tageweise über 10 Wochen und wochenweise über ein Jahr rückgesichert werden.

Technikraum

Technikraum

Arbeiten

Arbeiten