Büro Knoblich Landschaftsarchitekten

Ortsumfahrung Neubrandenburg

Projektinformationen:

Die DEGES plant den Neubau der B 104/B 96 als Umgehungsstraße der Neubrandenburger Innenstadt. Das Straßennetz der Neubrandenburger Innenstadt ist durch einen Ring, der das eigentliche Stadtzentrum mit dem Altstadtkern umschließt, gekennzeichnet. Hier wird der Verkehr der in Nord-Süd-Richtung / Ost-West-Richtung verlaufenden B 96 / B 104 sowie der von Nordosten kommenden L 28 gebündelt.

Die neu zu bauende Straße soll eine spürbare Entlastung der Neubrandenburger Innenstadt, insbesondere des Innenstadtringes  sowohl vom Durchgangsverkehr als auch vom innerstädtischen Verkehr bewirken.

Planungsleistungen:

  • ökologische Baubegleitung (öBB)
Bauarbeiten an der Ortsumfahrung

Bauarbeiten an der Ortsumfahrung

Luftbildübersicht 1. BA

Luftbildübersicht 1. BA


zurück

Projektdaten

Auftraggeber:
Arbeitsgemeinschaft proVIA GmbH / EIBS GmbH

Bearbeitungszeitraum:
seit 11/2016